Weizen: fertig

Au wei, war das noch mal eine Quälerei heute. Nach weniger als fünf Stunden Schlaf ging der Wecker für den ersten Impuls… So richtig wach geworden bin ich heute nicht mehr. Osteopathie am Freitag, plus der Tag gestern und die kurze Nacht waren echt zu viel. Dazu noch diese Hitze.

Ich merke zudem momentan nach Mahlzeiten einen ziemlichen Müdigkeitsschub… OK, mein Frühstück hätte auch für 3 Personen gereicht, aber generell hatte ich vorher aber keine Probleme mit „Suppenkoma“.

Dafür habe ich mich heute an eine Banane gewagt. Mein letzter Versuch (vor ca. 4 Monaten) endete mit sofortigem Durchfall, sehr starkem Herzklopfen und ich war zwei Tage ziemlich durch den Wind. Heute: nichts dergleichen. Dann bin ich aber etwas übermütig geworden und dachte, teste doch mal wieder Kokosmilch. Eigentlich ist es Quatsch, zwei Sachen an einem Tag zu testen, aber da ich momentan ziemlich schnell reagiere, war ich mir wegen der Banane recht sicher. Naja – Kokoscreme geht leider nach wie vor nicht. Schon beim ersten Schluck (und schon vor dem eigentlichen Schlucken) hat mein Hals angefangen zu brennen. Ich werde noch mal austesten, ob vielleicht die Raspeln oder das frische Fruchtfleisch gehen. Schade jedenfalls. Danach ging meine Laune auch prompt ziemlich in den Keller. Ich bin mir fast sicher, dass das irgendwie mit Unverträglichkeitsreaktionen zu tun hat und nicht nur die Enttäuschung darüber war, dass ich Kokos immer noch nicht vertrage.

Zu guter letzt gab es dann heute die zweite Hälfte des Hokkaido-Kürbis. Bis jetzt benimmt er sich gut! Alles in allem also ja eigentlich ein ganz aufschlussreicher Tag. Wenn jetzt meine Laune noch besser wäre, wäre der Tag gerettet ;).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s